Ruthard Stachowske

      Familientherapie | Psychotherapie | Beratung

Supervision, systemische Organisationsberatung und Coaching

Seit vielen Jahren begleite ich Kolleginnen und Kollegen sowie Institutionen und Organisationen bei der Klärung ihrer Fragestellungen und Aufgaben durch Supervision, Coaching und systemische Organisationsberatung.

Dabei steht die Klärung von Fragen, der Wunsch nach Veränderung und das Ziel dieser Veränderung handlungsleitend und zielführend im Vordergrund. Wertschätzung, eine grundlegende Orientierung an Ressourcen und ein professionelles Augenmaß sind bei diesen Entwicklungsprozessen eine der Grundlagen für eine gelingende Zusammenarbeit.

Mein professioneller Background sowie die notwendige Verbindung zu neuem Wissen, Ressourcen und den wissenschaftlichen Grundlagen der jeweiligen Fragestellung sind weitere wichtige Faktoren in diesen Entwicklungsprozessen.

Das Angebot im Detail

  • Fallberatung
  • Systemische Organisationsberatung und -entwicklung für Non-Profit und Profitorganisationen
  • Systemische Organisationsberatung und -entwicklung, auch zu dem Themenbereich Kinder, Familie und Sucht
  • Coaching-Prozesse

 

Grundlegende Informationen für Organisationen, Institutionen und Unternehmen

Veränderungsprozesse bedürfen einer professionell entwickelten Lösungsstrategie und eines entsprechenden Change-Managementprozesses.

Meine langjährige Erfahrung in der Leitung einer großen Non-Profit Organisation mit 50+ Mitarbeitern sowie 75+ stationären und teilstationären Behandlungsplätzen nützt sehr, um Fragestellungen aus der Praxis zu verstehen und für diese angemessene Lösungen zu entwickeln.

Mir sind die Herausforderungen von Veränderungsprozessen bekannt. Ich begleite Sie mit den Methoden der Systemischen Organisationsberatung

  • bei der Klärung und Definition von Zielen und strategischen Teilzielen
  • der Schulung von Teams und Organisationen
  • der Unterstützung von Mitarbeiter/innen durch Supervision und Coaching
  • struktureller Planung
  • der fachlichen Neupositionierung und der Wettbewerbsanalyse
  • der Entwicklung von Organisationskulturen
  • der Entwicklung kultureller Wertmuster innerhalb von Organisationen, Institutionen und Unternehmen

Entsprechend dem Leitsatz "Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile"* sollten Veränderungsprozesse von und in Organisationen ebenso wie die Einzelnen in ihrer komplexen Wirkung betrachtet werden, da Veränderungen immer zu Rückkoppelungsprozessen auf alle Beteiligten führen.

 

Bitte sprechen Sie mich zu einer ersten kostenlosen Besprechung Ihrer Fragestellung an:

Mobil: 0176 30417944

Kontaktformular
Download Flyer

Ruthard Stachowske

 

*Quelle: Verkürztes Zitat aus Aristoteles Metaphysik VII 10, 1041 b ( VII 17, 1041b): "Das, was aus Bestandteilen so zusammengesetzt ist, dass es ein einheitliches Ganzes bildet – nicht nach Art eines Haufens, sondern wie eine Silbe –, das ist offenbar mehr als bloß die Summe seiner Bestandteile. Eine Silbe ist nicht die Summe ihrer Laute: ba ist nicht dasselbe wie b plus a, und Fleisch ist nicht dasselbe wie Feuer plus Erde."